Vrederun Wachtlin folgt auf Imme-Janne Schoof

Unsere Ratsfrau Imme-Janne Schoof musste leider aus persönlichen Gründen ihr Mandat im Rat der Stadt Buchholz i.d.N. niederlegen. Damit verlieren wir – zumindest in offizieller Funktion – eine engagierte Kämpferin für den Umwelt- und Klimaschutz, für alle sozialen Belange, für unsere Kinder, für die vielfältige Kulturlandschaft sowie für „ihre“ Ortschaft Suerhop. Wer Janne aber kennt, weiß, dass sie sich auch weiterhin für ihre Ziele einsetzen wird. So wird sie ihr Mandat im Ortsrat von Trelde glücklicherweise weiterhin wahrnehmen.

Auf sie folgt Vrederun Wachtlin, eine ebenso engagierte Mitstreiterin, die bislang eher in der zweiten Reihe der Buchholzer Liste – und daher für viele unsichtbar – wichtige Arbeit leistete. Zudem deutet bereits ihr Vorname an, dass sie das Geheimnis des Friedens kennt; eine Eigenschaft, die in der Lokalpolitik ebenfalls nicht unterschätzt werden darf, ebenso wenig wie Vredi selbst.

Ortsrat Steinbeck hat sich konstituiert

Die Buchholzer Liste konnte ihr Wahlergebnis gegenüber der letzten Kommunalwahl deutlich steigern (2016: 19,6%, 2011: 11,9%) und stellt jetzt als zweitstärkste Kraft mit Dr. Martin Dieckmann und Andreas Ziesemer zwei Mitglieder im Ortsrat von Steinbeck. Dieser hat sich nun in seiner ersten Sitzung am 23.11.2016 für die neue Ratsperiode konstituiert.

In seiner Grundsatzrede hat sich Dr. Martin Dieckmann (Vorsitzender der Fraktion der Buchholzer Liste im Ortsrat Steinbeck) klar zu Steinbeck und seinem Ortsrat positioniert.

  • Steinbeck ist der Buchholzer Liste wichtig!
  • Der Ortsrat erfüllt wichtige Funktionen!

Im Ortsrat sollte eine Politik ausschließlich zum Wohle der Ortschaft Steinbeck und seiner Bürgerinnen und Bürger gemacht werden. Obwohl der Beginn der neuen Ratsperiode aufgrund der Besetzung der Positionen des Ortsbürgermeisters und seines Stellvertreters durch CDU und FDP mit einer gewissen Hypothek belastet ist, ist die Buchholzer Liste daher weiterhin offen für eine parteiübergreifende Zusammenarbeit.

Download: Grundsatzerklärung der Fraktion der Buchholzer Liste im Ortsrat Steinbeck

Imme-Janne Schoof ist stellvertretende Ortsbürgermeisterin in Trelde

Bei der Kommunalwahl am 11.09.2016 trat die Buchholzer Liste erstmals zur Wahl des Ortsrats in Trelde an. Sie erreichte auf Anhieb 32,8% der Stimmen und damit zwei Sitze im siebenköpfigen Gremium. Diese werden von Thomas Ruch (Fraktionsvorsitzender) und Imme-Janne Schoof wahrgenommen. Imme-Janne Schoof wurde auf der konstituierenden Sitzung des Ortsrats am 17.11.2016 zur stellvertretenden Ortsbürgermeisterin gewählt.

Rat der Stadt Buchholz konstituiert sich

Am Dienstag, dem 15.11.2016, hat sich der neue Rat der Stadt Buchholz für die Periode von 2016 bis 2021 konstituiert.

Unser neuer Fraktionsvorsitzender Christoph Selke hat in seiner Antrittsrede eindrucksvoll betont, worauf es in der Buchholzer Lokalpolitik in den nächsten Jahren grundsätzlich ankommen wird:

  • In der aktuell schwierigen Haushaltssituation kann es nur gemeinsam gelingen, Buchholz zukunftssicher zu machen und in seiner Attraktivität zu steigern.
  • Der stark verjüngte Rat der Stadt Buchholz bietet die einmalige Chance, eingefahrene Wege zu verlassen und über Parteigrenzen hinweg neuen Ideen und Gedanken Raum zu geben.
  • Die Buchholzer Liste ist bereit, die Herausforderungen der nächsten Jahre gemeinsam mit Verwaltung, Politik und Bürgerschaft anzugehen.
  • Die Buchholzer Liste positioniert sich klar gegen Rassismus, Homophobie, Frauenfeindlichkeit und anderweitig anti-demokratisch eingefärbten Meinungen.

Download Grundsatzrede von Christoph Selke (Buchholzer Liste) vom 15.11.2016

Download Frankfurter Erklärung gegen Rassismus

Weiterlesen

Gestärkt in die nächsten fünf Jahre

Großartiger Erfolg dank unserer Wählerinnen und Wähler: Die Buchholzer Liste geht nach der Kommunalwahl am 11.09.2016 gestärkt in die kommende Ratsperiode 2016 bis 2021.

Rat der Stadt Buchholz
Mit 9,9 % der Wählerstimmen konnten wir das schon sehr gute Ergebnis der Kommunalwahl 2011 (5,7 %), zu der wir erstmals angetreten waren, deutlich steigern und sind nun mit vier statt bisher zwei Mandaten im Rat der Stadt Buchholz vertreten. Entsprechend werden wir zukünftig ein erheblich höheres Gewicht in der Buchholzer Kommunalpolitik haben. Dafür stehen unsere neuen Ratsmitglieder Helena Eischer, Imme-Janne Schoof, Peter Eckhoff und Christoph Selke.

Ortsrat Steinbeck
Große Steigerung auch in Steinbeck: Aus der Wahl zum Ortsrat Steinbeck ist die Buchholzer Liste mit 19,6 % der Wählerstimmen (2011: 11,9 %) als zweitstärkste Kraft (!) hervorgegangen und stellt nun zwei der elf Ortsratsmitglieder (Dr. Martin Dieckmann und Andreas Ziesemer).

Ortsrat Trelde
Einen sensationellen Erfolg kann die Buchholzer Liste in Trelde verbuchen, wo wir bei der erstmaligen Teilnahme an den Wahlen zum Ortsrat gleich 32,8 % der Wählerstimmen für uns gewinnen konnten und damit nahezu gleichauf mit der stärksten Fraktion sowie weit vor den anderen Parteien liegen. Imme-Janne Schoof und Thomas Ruch werden zukünftig unsere Wählerinnen und Wähler im siebenköpfigen Trelder Ortsrat vertreten.

Wir danken allen unseren Unterstützerinnen und Unterstützern für den engagierten Wahlkampf und natürlich unseren Wählerinnen und Wählern für dieses tolle Wahlergebnis!

Die detaillierten Wahlergebnisse finden Sie auf der Website der Stadt Buchholz.