Antrag zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus

Auf Initiative des parteilosen Ratsherren Kristian Stemmler hat der Rat der Stadt Buchholz i.d.N. am 05.12.2014 beschlossen, einen Gedenkstein zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus aufzustellen. Der entsprechende Antrag wurde interfraktionell von allen Ratsmitgliedern gestellt.

Zur Ratsdrucksache DS 11-16/0555.083.

Zur Information:
Mit der Erstellung des Gedenksteins wurde der Buchholzer Bildhauer Jan Amelung beauftragt.

Antrag Einschränkung verkaufsoffener Sonntage

Zum Schutze von Angestellten im Einzelhandel sollen verkaufsoffene Sonntage nicht mehr an Wochenenden stattfinden, die durch Feiertage verlängert sind. Einen entsprechenden Antrag stellte die Buchholzer Liste zusammen mit der SPD und den Grünen.

Zur Ratsdrucksache DS 11-16/0668.

Diese familienfreundlichere Regelung wurde am 20.11.2014 im Verwaltungsausschuss trotz der fünf Gegenstimmen von CDU, FDP und vom Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse mehrheitlich mit den sechs Stimmen aus den Reihen von SPD, Grünen und Buchholzer Liste beschlossen.

Antrag Verkehrssicherheit Heimgartenstraße

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit in der Heimfgartenstraße soll die Verwaltung prüfen, welche Maßnahmen geeignet sind, um das Überfahren der Bordsteine durch KFZ, die dem Gegenverkehr ausweichen wollen,  zu vermeiden. Ein entsprechender Antrag wurde duch die Buchholzer Liste zusammen mit den Grünen und der SPD gestellt.

Zur Ratsdrucksache DS 11-16/0630 (inkl. 1. Ergänzung).

Dem Antrag wird einstimmig im Verwaltungsausschuss am 20.11.2014 zugestimmt.