Bessere Unterhaltung der Fußwege in Steinbeck

Der Zustand einiger Fußwege im Bereich der Ortschaft Steinbeck, die mit erheblichem Kostenaufwand im Zuge der Errichtung von Neubaugebieten angelegt wurden, lässt erheblich zu wünschen übrig. Insbesondere ist teilweise leider festzustellen, dass die Breite der Fußwege durch oberirdischen Bewuchs inzwischen deutlich gemindert ist. Auf Initiative der Buchholzer Liste hat jetzt eine breite interfraktionelle Mehrheit des Ortsrates Steinbeck den Antrag gestellt, den Zustand der Wege regelmäßig zu überprüfen, die ursprüngliche Wegebreite zu erhalten bzw. wiederherzustellen und auch in den Wegekörper hineinwachsende Äste regelmäßig zurückzuschneiden.

Download: Interfraktioneller Antrag „Fußwegeerhaltung/-unterhaltung in Steinbeck vom 18.04.2019